FINANZBUCHHALTUNG, das ist die „Aufzeichnung aller Geschäftseinnahmen und -ausgaben”. Neben umfangreichen Regelungen im Handels- und Steuerrecht, die sich laufend ändern, sind auch gesetzliche Fristen zu beachten.

Als Unternehmer ist es Ihnen wichtig, dass die Finanzbuchhaltung effizient und qualitativ hochwertig erstellt wird. Wir unterstützen Sie  und bieten Ihnen die Finanzbuchhaltung in zwei Varianten an: entweder traditionell mit „klassischem Pendelordner” oder papierlos über „DATEV Unternehmen Online”.

Das Monatsergebnis stellen wir Ihnen in „Betriebswirtschaftlichen Auswertungen” zur Verfügung, auf Wunsch auch grafisch aufbereitet und individualisiert. So sind Sie bestens über Ihre Finanz- und Liquiditätslage informiert und optimal auf Bankgespräche vorbereitet.

Die Erstellung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen, das Führen von Lohnkonten sowie das Meldewesen sind Bestandteile der LOHNBUCHHALTUNG. Nicht nur aus Zeit- und Kostengründen ist hier die Unterstützung eines Steuerberaters empfehlenswert. Insbesondere branchenspezifische Besonderheiten stellen die Unternehmen vor vielschichtige Herausforderungen. Darüber hinaus unterstützen wir Sie beispielsweise bei der Nettolohnoptimierung für Ihre Arbeitnehmer, der Abwicklung des Zahlungsverkehrs und bei Prüfungen durch Finanzamt, Zoll und Rentenversicherung.